Pages

  • Twitter
  • Facebook
  • Google+
  • RSS Feed

Monday, May 20, 2013

School Photo Session

7 comments:
 
How you want to appear to the whole world (or at least to your school)
Der Tag des Fototermins rückt näher und näher. Man trägt sich das Datum in den Kalender ein, um ihn ja nicht zu vergessen und dann- steht man eines Morgens zu spät vorm Spiegel gerade an dem Tag, wo die Fotos für das Jahrbuch gemacht werden. Viel Zeit bleibt einem da natürlich nicht, sich ein schönes Outfit auszusuchen, das auch die Persönlichkeit unterstreicht und besonders ab den Schultern gut aussieht. Mit 4 einfachen Mitteln könnt ihr eure Erscheinung noch retten:
The day of the photo session moves closer and closer. You register the date in your calendar and then- one morning you oversleep exactly at that day, where photos are made for the yearbook. Therefore you don't have many time to choose a nice outfit, which underlines your personality and looks good from your shoulders. But with 4 easy tricks you can save your appearance:
 
1. Peter Pan Collar:
Ihr solltet euch vor allem auf euren Halsbereich konzentrieren, weil man bei diesem Fotoformat am meisten machen kann. Ein schlichter Bubikragen ist sehr klassisch, kann aber etwas spießig aussehen. Deswegen sind auffällige Ohrringe (die ich bei diesem Foto nicht anhabe) ein Muss.
You should especially concentrate on your neck area, because there you can do the most if you have this format of picture. A simple Peter Pan Collar is very classy, but can also look square. Thus, amazing earrings (which I don't wear at this pic) are a must.
2. An Interesting Blouse
Hemden mit einem auffälligen Muster und/ oder einem interessanten Kragen sind echte Eyecatcher. Am besten ihr greift eine Farbe aus dem Muster wieder in anderen Kleidungsstücken auf.
Button-down shirts with a flashy print and/or an interesting collar are real eyecatchers. Best, if you pick up a colour of the print in other clothes.
3. Statement necklaces
Ja ja, die gute, altbewährte Statementkette. Damit zeigt ihr, dass ihr auch nicht vor Ausgefallenem zurrückschreckt, egal wie hässlich es vielleicht ist. Pluspunkte verdient ihr, wenn die Kette auch noch selbstgemacht ist, wodurch eure "kreative Seite" ans Tageslicht kommt.
The good, old statement necklace. With it you show, that you don't shrink from eccentric things , doesn't matter how ugly it is. You earn brownie points , if your necklace is "DIY", whereby your "artistic face" comes to daylight (not twilight XD, lol, rofl).
4. Freaky sunglasses.
Trag ein Bandshirt, dunklen Lippenstift, komische Sonnenbrillen und posiere. Deine ideale sind street-style-model Ikonen? Dann ist der Stuhl des Schulfotografen deine Bühne und du musst dein ganzes Modelpotenzial zeigen, weil du weist, dass du in diesem Schuljahrbbuch entdeckt wirst. Go girls, zeig mir alles was du kannst!
Wear a band shirt, dark lipstick, freaking weird sunglasses and strike an awful pose. Your ideals are the street-style-model icons? Than the chair of the school photographer is your stage and you have to show all your potential of a model, because you know that you will get discovered in the yearbook. Go girl and show me all your talent.

Welchen Look würdet ihr am ehesten tragen? Schreibt es in die Kommentarbox!
Which look would you wear? Write it down in the commentaries!
Love
Gretchen vonDüsterwald

7 comments:

  1. Thank you for your comment on my blog dear!! I would love to follow each other, but I can't find the followers button on your blog!
    Come back soon to visit me on Cosa Mi Metto???
    Win 70 € to spend at Asos!!

    ReplyDelete
  2. Danke für deinen Kommentar.
    Klar können wir uns gegenseitig folgen, folge dir nun via Bloglovin und warte darauf das du mir zurück folgst.

    Die Bluse auf dem zweiten Bild ist übrigens toll :)

    ReplyDelete
  3. Thank you for your comment on my blog dear!! I'm following you on google+, google friend connect and bloglovin, wait for you to follow back!
    Come back soon to visit me on Cosa Mi Metto???
    Win 70 € to spend at Asos!!

    ReplyDelete
  4. Würde mich für das 2. Outfit entscheiden! Danke übrigens für Deinen super lieben Kommentar auf meinem Blog! Zu Deiner Frage: Als "Grundsatz" würde ich Dir prinzipiell empfehlen, in ein gutes Objektiv zu investieren - Brennweite ab 50 mm. Wir verwenden ein Sigma 50 mm 1,4 EX. Wenn Du den Effekt auf vielen unserer Fotos erzielen willst ("freigestelltes" - also scharfes - Objektiv und unscharfer Hintergrund), muss die Blende sehr weit offen sein (kleiner Wert). Prinzipiell arbeiten wir auf unseren Fotos sehr gerne mit einer Flucht (Raum nach hinten), anstatt vor einer Wand zu stehen, damit dieser Effekt gut zur Geltung kommt. Weiters ist das Licht bzw. die Sonneneinstrahlung enorm wichtig - beim Fotografieren immer beachten, wo die Sonne steht! Hoffentlich konnte ich Dir ein wenig helfen :-) ... GLG aus Wien,

    Katja

    www.collectedbykatja.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. Danke sehr das hat mir wirklich sehr geholfen! Werde ich gleich ausprobieren ;)

      Delete
  5. i love the second collar with the gold accents. beautiful.

    xx
    Taylor
    www.whiskey-ginger.com

    ReplyDelete

Comment, people. Comment!

 
© 2012. Design by Main-Blogger - Blogger Template and Blogging Stuff